Schnell mal was vorbestellen.

Unsere Standorte

Oes­lau­er Str. 99
96472 Rö­den­tal
Te­le­fon: (09563) 1217

Kostenlose Hotline: 0800 800 1217

Bür­ger­platz 8
96472 Rö­den­tal
Te­le­fon: (09563) 8821

Kostenlose Hotline: 0800 800 8821

Ro­sen­au­er Str. 27
96450 Co­burg
Te­le­fon: (09561) 7959250
Kostenlose Hotline: 0800 7959250

Vorteile für Sie vor Ort!

Der Co­bur­g-Pass!

 

Für Bür­ger mit ge­rin­gem Ein­kom­men in Stadt und Land. Wir möch­ten, dass nie­mand aus Kos­ten­grün­den auf Arz­nei­mit­tel ver­zich­ten muss! Des­halb sind wir da­bei!

 

Mehr In­for­ma­tio­nen da­zu fin­den Sie hier!

Un­se­re Ge­sund­heits­kar­te!

 

Nut­zen Sie un­se­re Kun­den­kar­te mit zahl­rei­chen Vor­tei­len: Von ei­ner um­fang­rei­che­ren phar­ma­zeu­ti­schen Be­ra­tung, bes­se­ren Kon­di­tio­nen, bis hin zur ver­ein­fach­ten Ab­rech­nung mit Ih­rer Kran­ken­kas­se!

 

Er­fah­ren Sie mehr!

Unser Gesundheitsmagazin


Ak­tu­el­les

Plagegeister - Ade!

 

mosquito® Parasitenschutz steht für hohe Qualität und jahrelange Erfahrung im Bereich der Lästlingsbekämpfung.

Unter der Dachmarke mosquito® finden sich Produkte, die Mücken und Zecken auf Abstand halten. Die Wirkstoffkonzepte sind gut durchdacht und verträglich für Mensch und Tier. Die Qualitätsprodukte von mosquito® werden exklusiv in der Apotheke geführt.

Gut versorgt vor Ort:

Kompetente Anlaufstellen für Ihre Gesundheit in Rödental

 

Lange Wege können Sie sich sparen: Bei uns in Rödental finden Sie eine große Bandbreite an Ansprechpartnern, an die Sie sich in vielen Lebenslagen mit gesundheitlichen Fragen und Problemen wenden können. 

Schauen Sie doch mal vorbei: 

Ihre Rosenau Apotheken bei Instagram!
 

Uns gibt es jetzt auch bei Instagram! Folgen Sie uns:

https://www.instagram.com/rosenauapo/ 

Ein echter Vorteil für Sie: 

Ihr Rezept wird digital!

 

Wir sind bereit und warten nur noch auf den Startschuss der Bundesregierung: Dann können Sie die Vorteile des neuen E-Rezepts bei uns voll ausschöpfen.

Lesen Sie mehr darüber.

Magazin

Schilddrüsenfehlfunktion kann viele Gesichter haben




Ständig antriebslos? Womöglich ist die Schilddrüse daran schuld. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn - (c)dpa-infocom GmbH

Essen (dpa/tmn) – Müdigkeit oder Nervosität, Antriebslosigkeit oder Herzrhythmusstörungen: An die Schilddrüse denkt bei solchen Symptomen im ersten Moment kaum jemand. Doch all diese Beschwerden können auch mit einer Fehlfunktion des kleinen Organs zusammenhängen.


Weil die Bandbreite möglicher Symptome so hoch ist, werden Schilddrüsenerkrankungen zunächst oft nicht in Betracht gezogen und übersehen, wie der Berufsverband Deutscher Nuklearmediziner erklärt. Das eine «typische» Leitsymptom dafür gebe es «leider nicht».


Viele mögliche Beschwerden


Eine Schilddrüsenunterfunktion – wenn das Organ zu wenig Hormone produziert – kann sich laut dem Verband zum Beispiel durch Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressionen oder Antriebslosigkeit sowie durch eine nachlassende geistige Leistungsfähigkeit äußern. Umgekehrt sind etwa unerklärlicher Gewichtsverlust, Nervosität, Schlafstörungen und Herzrhythmusstörungen mögliche Hinweise auf eine Überfunktion.


Schluckbeschwerden, anhaltende Heiserkeit oder Verdickungen am Hals können ebenfalls mit der Schilddrüse zusammenhängen.


Mehr Erkrankungen mit zunehmendem Alter


Der Rat lautet: Im Zweifel lieber zeitnah ärztlich abklären lassen, ob das kleine Organ bei solchen Symptomen als Verursacher in Betracht kommt. Schilddrüsenerkrankungen nehmen nach Angaben des Verbandes mit steigendem Alter zu, Frauen seien häufiger betroffen als Männer.


© dpa-infocom, dpa:210914-99-212763/2



Autor: Franziska Gabbert - 14.09.2021